11.-14.8.2016 Spielberg MOTO GP Fanvillage

11.-14.8.2016 Spielberg MOTO GP Fanvillage

215.000 Fans haben den Großen Preis von Österreich 2016 am Red Bull Ring zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Mit dieser Leidenschaft für den Motorradsport ist die Rückkehr der MotoGP zum schönsten Comeback des Jahres geworden.
Wie es sich für ein richtiges Motorrad-Event gehört, wurde abseits der Renn- strecke ein mehrtägiges Spektakel geboten, bei dem Biker-Feeling und wahre Freude aufkamen. Herzstück für Entertainment im großen Stil war das „Spielberg MotoGP Fan Village“ vor den Toren des Red Bull Rings. Es öffnete seine Pforten bereits am Donnerstag. Was die Besitzer eines jeweils gültigen Tagestickets für die MotoGP erwartete, konnte sich wirklich sehen lassen. Neben FMX-Shows auf höchstem Niveau und Trial Shows in der Action Zone im Herzen des Fan Village, wurde den Besuchern in den Rennpausen und an den Abenden bis Inklusive Sonntag im Steiermark-Zelt, in der Streetfood-Area oder im Partyzelt jede Menge Unterhaltung geboten. Highlights waren eine Flying Bulls Helikopter-Show und eine Red Bull Skydive Show sowie mehrere Open-Air-Konzerte. Am Freitagabend gaben die Rock-Russen von Russkaja musikalisch Gas und heizten den Fans ordentlich ein! Außerdem haben „Nick Young AC/DC Tribute“, „The Weight“ und „Meilenstein“ die Bühne gerockt und zahlreiche Live Bands sorgten im Steiermark-Zelt für prächtige Stimmung!

Ich durfte als Moderator die Fan Village unterhalten und bekam dann auch noch unterstützung vom Ö3 Mikromann Tom Walek der mich Nachmittags bei den Autogrammstunden ablöste während ich den sportlichen Teil übernahm.

Alles in allem ein wirklich geniales Wochenende und ein mehr als gelungenes Comeback der Moto GP in Österreich.
An dieser Stelle bedanke ich mich nochmal bei Red Bull und Ixxalps für euer erneutes Vetrauen in mich!

Videos und Infos gibts unter: redbull.at

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen